Skip to main content

Antigua MT OLD

Antigua

Stute, Dunkelbraun, Oldenburger (OLD), *2002
Züchter: Sissy Max-Theurer

August der Starke Argentinus Argentan I
St.Pr.St. Dorle
Elinda Landadel
Esther
Rubiette DNK333199600335 Rubinstein I Rosenkavalier
Antine
Sasja DNK333198301507 Lagano
Bella DE 304040015775

Antigua MT OLD ging selbst hocherfolgreich unter Victoria Max-Theurer/AUT im Dressursport und wird im Oldenburger Sportförderkader geführt.

Antiguas Sohn Diamond of Eternity EV (v. Diamond Hit) startete 2019 für Österreich bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde.

Der Vater August der Starke OLD siegte mit Victoria Max-Theurer/AUT in internationalen Grand Prix-Prüfungen und stellte u.a. den EM-Fünften und Olympia-Dreizehnte Augustin OLD, ebenfalls unter dem Sattel von Victoria Max-Theurer.

Die Mutter Rubiette brachte auf Gestüt Vorwerk Nachkommen für Sport und Zucht. Aus der Anpaarung an Ex Libris ging Excalibur MT hervor, der mit Charlotte Dobretsberger/AUT erfolgreich in internationalen Vielseitigkeitsprüfungen an den Start ging. Das Paar siegte u.a. bei der EM der ländlichen Vielseitigkeitsreiter. Charlotte Dobretsberger sicherte sich für den internationalen Vielseitigkeitssport auch den 2012 geborenen Rubiette-Sohn Simsalabim MT (v. Sakrileg). Außerdem brachte Rubiette die in M**-Dressuren erfolgreiche Florida (v. Fackeltanz OLD). In der Zucht stehen auf Gestüt Vorwerk Verb.Pr.St. D & G (v. Don Gregory) und Elisabeth (v. Ehrentusch).

Mit Rubinstein, Lagano, Mangon und Fandango folgen im Pedigree von Rubiette bedeutende Beschäler.

Die Großmutter Sasja brachte noch Donatella (v. Don Schufro), 2005 platzierte Finalistin bei den Weltmeisterschaften der sechsjährigen Dressurpferde, und das Grand Prix-Pferd Salancio (v. Lanciano).

Aus dem Mutterstamm kommt auch Liechtenstein, mit dem Elisabeth Max-Theurer bei ihren dritten Olympischen Spielen 1992 in Barcelona/ESP Achte im Dressurfinale wurde und zwei Jahre später in der Einzelwertung der Weltreiterspiele von Den Haag/NED Rang zwölf belegte.

  • Botswana
    2011
    v. Bvlgari
    Dressur: A
  • Fackel GV
    2013
    v. Fackeltanz
    Dressur: DPF A
  • Diamond of Eternity GV
    2014
    v. Diamond Hit
    Dressur: DPF L
  • New Orleans
    2015
    v. Negro
  • Venezuela
    2016
    v. Villeneuve
  • Zara Leander
    2019
    v. Zeffirelli