Skip to main content

Fackel GV

Stute, Westfale, *2013
Züchter: Gestüt Vorwerk

Fackeltanz Florencio I Florestan I
Walessa
St.Pr./El.St. Fackese Feinbrand
St.Pr.St. Falarina
Antigua Antigua DE 433330713102 August der Starke Argentinus
Elinda
Rubiette DNK333199600335 Rubinstein I
Sasja DNK333198301507

Vierjährig platzierte sich Fackel zunächst mit Yvonne Kläne und Laura Strobel in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A, anschließend wechselte sie nach Österreich. Hier geht sie unter dem Sattel von Tamara Michei erfolgreich.

Fackel GV stammt ab von dem ebenfalls in Cappeln stationierten Oldenburger Reservesieger Fackeltanz OLD. Nach Serienerfolgen in St. Georges-Dressuren und der Platzierung im Burg-Pokal-Finale der besten Nachwuchspferde Deutschlands konnte er sich 2015 auf Anhieb in der Grand Prix-Tour für Nachwuchspferde platzieren. Unter Stefan Lehfellner/AUT geht er inzwischen in internationalen Grand Prix Prüfungen.

Die Mutter Antigua MT OLD ging selbst hocherfolgreich unter Victoria Max-Theurer/AUT im Dressursport und wird im Oldenburger Sportförderkader geführt.

Die von Rubinstein I abstammende Großmutter Rubiette kommt aus der direkten Mutterlinie von Liechtenstein, dem Olympiapferd von Sissy Max-Theurer. Die Halbschwester Donatella (v. Don Schufro) platzierte sich 2005 bei der WM der sechsjährigen Dressurpferde unter Bettina Laisbo/DEN an sechster und 2006 bei der Falsterbo Horse Show/SWE im Finale der Siebenjährigen an achter Stelle.