Skip to main content

Alhambra

Alhambra

Stute, Dunkelbraun, Bayrisches Warmblut, *2011
Züchter: Gestüt Vorwerk

August der Starke Argentinus Argentan I
St.Pr.St. Dorle
Elinda Landadel
Esther
St.Pr.St. Ramina K DE 331310113696 Rohdiamant Rubinstein I
El.St. Elektia V
Avignon DE 331310311186 Akzent II
St.Pr.St. Geranie DE 331313111581

Stamm der Noria

Der Vater August der Starke OLD siegte mit Victoria Max-Theurer/AUT in internationalen Grand Prix-Prüfungen.

Die Mutter St.Pr.St. Romantik gewann 1999 Silber im Reitpferdebundeschampionat und wechselte 2000 als 300.000 DM-Preisspitze über die Hannoveraner Auktion in den Besitz von Sissy Max-Theurer. Unter Victroia Max-Theurer erreichte Romantik internationale Erfolge in Grand Prix-Dressuren. Im Zuchtbuch ist die Staatsprämienstute unter dem Namen Ramina K eingetragen. Alhambra ist ein Embryotransfer-Fohlen und ist in der Pferdeklinik Mühlen entstanden.

Der Muttervater Rohdiamant wirkte lange auf Gestüt Vorwerk. Er legte eine Musterschüler-Karriere aufs Parkett: 1992 Körsieger, 1993 Reitpferde-Bundeschampion und HLP-Reservesieger, 1994 Hauptprämiensieger, 1995 Dressurpferde-Bundeschampion und anschließend mit Lisa M. Wilcox/USA siegreich bis Grand-Prix und Weltcup-Küren.

Die Großmutter Avignon brachte die beiden gekörten Hengste Regazotti (v. Rohdiamant) und Belfort G (v. Brentano II) und das M-Dressurpferd Bovary (v. Brentano II).

Im Pedigree folgen die Vererber Akzent II und Grenadier.

Die Urgroßmutter St.Pr.St. Geranie brachte als Vollbruder zur Mutter den gekörten Hengst Aleman sowie den ebenfalls gekörten Worldman (v. Weltmeyer). Tochter Princess (v. Prestige Pilot) ging in S-Springen und Diasprina (v. Don Davidoff) in S-Dressuren.

Aus der vierten Mutter St.Pr.St. Arlette stammt der gekörte und bis Inter I-erfolgreiche Hengst Elegant (v. Einblick). Arlette ist Vollschwester zu den gekörten Hengsten Adios I und III.

Hannoveraner Stamm der Noria, daraus noch zahlreiche weitere gekörte Hengste, wie Rhodes Scholar (v. Rohdiamant), Balance of Power (v. Belissimo M), Barclay I und II (beide v. Belissimo M), His Highness (v. Hohenstein), Scolari (v. Sandro Hit), Worldman (v. Weltmeyer), Quattroporte (v. Quantensprung), Bundeschampion So Unique (v. Sezuan) und zahlreiche weitere.

  • Fürstin Noria
    2019
    v. Fürst Schwarzenberg