Skip to main content

San Francisco OLD

Hengst, Dunkelbraun, Oldenburger (OLD), *2007
Züchter: Elisabeth Münstermann
Stockmaß: 171 cm
Körung: 2010

San Francisco
Sandro Hit Sandro Song Sandro
Antenne II
El.St. Loretta Ramino
Lassie
St.Pr./El.St. De Luxe M Donnerhall Donnerwetter
Ninette
Rosenfee Rohdiamant
Fauna

San Francisco OLD gewann 2019 unter Yvonne Kläne Silber bei den Weser-Ems-Meisterschaften, nachdem er siebenjährig siegreich in der schweren Klasse debütierte und anschließend mit Victoria Max-Theurer international in der Kleinen Tour ging.

2010 gewann der Dunkelbraune Gold beim Bundeschampionat der dreijährigen Hengste, mit einer 10,0 für den - laut Richterkommentar - "idealen Bergauf-Galopp", einer 9,5 für den mit "viel Bodengewinn und Übertritt" versehenen Trab, die Losgelassenheit und die harmonische Vorstellung und 19,0 Punkten durch die Fremdreiter. Bereits zuvor hatte der als "fabelhafter Zauberlehrling für die höchste Stufe der Dressur" titulierte Dunkelbraune das Oldenburger Landeschampionat unter Kira Wulferding für sich entschieden. Bei seinem 30-Tage-Test in Schlieckau avancierte er mit einer 9,75 zum überlegenen Rittigkeitssieger.

Mit hoher Frequenz brachte San Francisco OLD, der zunächst nur im Sport eingesetzt wurde, bewegungsstarke und ausgesprochen rittige Nachkommen, wie die in internationalen Nachwuchspferdeprüfungen siegreiche Santa Francesca VMT/Victoria Max-Theurer/AUT. 2014 wurde in Oldenburg mit San Phillipo ein Sohn des San Francisco OLD gekört.

Der Vater Sandro Hit, selbst Dressurpferde-Weltmeister und Bundeschampion, gilt als Linienbegründer der modernen Dressurpferdezucht. Einer seiner erfolgreichsten Nachkommen, Salieri, platzierte sich unter Victoria Max-Theurer/AUT in internationalen Grand Prix-Dressuren bis hin zu Weltcup-Küren.

Die Mutter St.Pr.St. Deluxe M brachte die über Auktion verkaufte St.Pr.A. Starlet M (v. Sandro Hit), die in den USA in der internationalen Kleinen Tour geht. San Francisco M (v. Sarkozy) ist erfolgreich in M-Dressuren und Fürstenfee (v. Fürstenball) geht unter Dongseon Kim/KOR im Dressursport.

Muttervater Donnerhall steht für eine einzigartige Synthese sportlichen und züchterischen Erfolgs.

Aus der Großmutter Rosenfee stammt der gekörte Hengst Sancisco OLD, der im Burg-Pokal-Finale stand, anschließend Grand Prix-Dressuren gewann und dafür 2009 in Oldenburg als VTV-Dressurhengst ausgezeichnet wurde. Auch Sanciscos Vollschwester St.Pr.A. Shirley wurde über die Vechtaer Auktion verkauft und Sanciscana M ist siegreich in S-Dressuren und nahm an den Deutschen Amateur-Meisterschaften teil.

Aus dem Stamm der Haftung kommen weitere erfolgreiche Sportpferde.