Skip to main content

Zulu GV

Hengst, Westfale, *2018
Züchter: Gestüt Vorwerk

Zarathustra Zonik Zack
Romanik
St.Pr.St. Fräulein von Welt Florestan I
Lady in Red
Sunday Rose Sunday Rose DE 433330014208 Sorento Sandro Hit
Dein Liebling
Diamond's Darling DE 433330013101 Diamond Hit
Athene C DE 361611310895

Doppelerfolg für Zulu GV: zusätzlich zum guten Abschneiden im Kurztest von Münster-Handorf erhielt der Sohn des Zarathustra MT auch gleich noch ein positives Körurteil.

Zulu GV beschrieb das Richterkollegium als schön kompaktes und sehr motiviertes Pferd. "Der will was machen", fasste es Sebastian Heinze in seinem Kommentar entsprechend zusammen. Die Richter hoben weiterhin besonders die gute Mechanik im Trab (8,0), den sicher auf beiden Händen im Dreitakt und mit schöner Bergauf-Tendenz gesprungenen Galopp (7,8), die guten Rittigkeitswerte (8,2) und den positiven Ehrgeiz in der Leistungsbereitschaft (8,4) hervor.  der in der Ausbildung sicherlich sehr hilfreich sei, wie Sebastian Heinze prognostizierte. Gesamt ergab dies für Zulu MT unter seiner Ausbilderin Laura Strobel eine 7,9 im Klassement der vierjährigen Hengste.

Zulu stammt aus dem ersten Jahrgang unseres Zarathustra, der 2016 in Münster-Handorf gekört wurde.

Die Mutter Sunday Rose ist eine Entdeckung der Vechtaer Elite-Fohlenauktion. Ihre Mutter Diamond's Darling brachte den gekörten und bis S-Dressuren siegreichen Hengst Fürstenglanz (v. Fürstenreich)/Ann-Kristin Wienkamp und den Reitpferdechampion Dancing Dynamite (v. Dancier)/Anna-Sophie Fiebelkorn.