Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt
gestuet-vorwerk
brandzeichen
Roi du Soleil

"Ein wahrer Sonnenkönig!"

Dunkelbrauner Hengst, Oldenburger

geb. 2008, Stm. 167 cm

Züchter: Sissy May-Theurer, A-Rohr

 

2010 Körung in Vechta durch Oldenburg:

Ie-Prämienhengst

 

zur Zeit im Sporteinsatz

Pedigree

Rosandro
Rosario
Saniza
Rubinstein
St.Pr.St. Elfenlicht
Sandro Hit
Eniza
St.Pr.St. Augustina
August der Starke
St.Pr.St. Weinrubina
Argentinus
Elinda
Rohdiamant
Verb.Pr.St. Weinlese

Für Roi du Soleil stehen Siege in LP-Prüfungen zu Buche, nach zahlreichen Erfolgen in Dressurpferdeprüfungen. 2011 schloss der von Sissy Max-Theurer selbst gezogene Prämienhengst seinen 30-Tage in München-Riem mit einer 10,0 für den Charakter und das Temperament, einer 9,75 für die Rittigkeit, einer 8,75 für den Trab und einer 8,5 für den Galopp und den Schritt ab. Mit seiner dressurbetonte Endnote von 8,80 führte er die Konkurrenz der 28 Prüflinge an. Mit einer gewichteten Endnote von 8,55 lag er die Winzigkeit von 0,01 Punkten hinter dem Sieger auf Rang zwei.

2014 wurde mit Rey du Sol ein Sohn aus dem ersten Jahrgang des Roi du Soleil OLD gekört, der sich 2015 beim Oldenburger Landeschampionat an fünfter Stelle platzierte. Auch Rumeur du Soleil platzierte sich in Rastede.

Der ebenfalls im Besitz des Gestüts Vorwerk stehende Vater Rosandro siegte unter Wibke Bruns in Dressuren bis Inter II. 2009 sicherte er sich Silber beim Bundeschampionat der fünfjährigen Dressurpferde, nachdem er die Qualifikation mit 9,1 gewonnen hatte. 2010 kam ein vierter Rang im Warendorfer Finale der Sechsjährigen hinzu. Für die Qualität seines ersten Fohlenjahrgangs wurde Rosandro 2008 in Vechta mit der Ic-Hauptprämie ausgezeichnet.

Die Mutter St.Pr.St. Augustina ist Vollschwester zu Augustin OLD, der unter Victoria Max-Theurer/AUT 2007 den Nürnberger Burg-Pokal gewann, 2009 Fünfter bei der EM in Windsor/GBR wurde und 2014 Sechster der Weltreitsrespiekle in Caen/FRA. Sie brachte noch den Vollbruder zu Roi du Soleil, Roseborough, der ebenfalls gekört ist. Die Augustina-Halbschwester Sevilla MT (v. Sandro Hit) war 2006 2. Reservesiegerin der Elite-Stutenschau und ist erfolgreich bis Klasse S. Die St.Pr.St. Siena OLD siegte bis M*-Dressuren.

Muttervater August der Starke war unter Victoria Max-Theurer siegreich in internationalen Grand Prix-Dressuren.

Aus dem Stamm der Weinperle kommen mit Real Dream (v. Rubinstein), Cubaner (v. Castro) und Dutch Dormello (v. Dormello) weitere gekörte Hengste.

Seite 1 von 2
  347 Kb
  343 Kb
  341 Kb
  650 Kb
  115 Kb
  123 Kb
  160 Kb
  271 Kb
  238 Kb
Seite 1 von 2