Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt
gestuet-vorwerk
brandzeichen
Tornado

"Lufthoheit"

Schimmel, Holsteiner
geb. 28.04.2014, Stm. 168 cm
Züchter: Kirsten Roll, Struvenhütten

2017 Körung in München-Riem durch Süddeutschland: Prämienhengst

zur Zeit im Sporteinsatz

Pedigree

Tornesch
Lux
Ninerta
Lord Calando
Apocalypte Z
Achill-Libero H
Inerta
Wie-Alme
Cassini II
Alme
Capitol I
Wisma
Landgraf I
Rungaria

Der Niederländische Vater Tornesch konnte unter Malin Baryard-Johnsson/SWE zahlreiche Erfolge feiern, nahm 2011 und 2015 erfolgreich an den Europameisterschaften in Madrid/ESP bzw. Aachen teil und platzierte sich u.a. 2011 im Weltcup-Finale in Leipzig. In Deutschland erhielten bislang fünf seiner Söhne die Zuchtzulassung.

Der zweite Vater Cassini II hat über 40 gekörte Söhne, bald 200 seiner Nachkommen sind im schweren Parcours erfolgreich, wie Centurio/Markus Renzel, Cassius/James Paterson-Robinson/AUS oder Oak Grove's Celebrity/Harm Lahde.

Die Großmutter Alme ist Mutter des gekörten und in M-Springen erfolgreichen Camposanto (v. Carthago), des M-Springpferdes Alice (v. Alcatraz) und des S-Springpferdes Czesanne (v. Carthago). Czechmate (v. Carthago) wurde in den Vereinigten Staaten durch die AHHA gekört und ist in 1.40m-Springen erfolgreich.

Der dritte Vater Landgraf I hinterließ über 100 gekörte Söhne, die Lebensgewinnsumme seiner Nachkommen beträgt fast 4,5 Millionen Euro.

Die dritte Mutter Rungaria brachte den in Polen gekörten Loxley (v. Lesotho), ihre Tochter Naomi (v. Loutano) ist Mutter des gekörten Hengstes Ritorno (v. Rubin Cortes), ihr Sohn Calvaro (v. Calvadur) war im Vierspänner von Michael Freund erfolgreich.

Aus dem Stutenstamm noch die Hengste Conello (v. Coriano), Landewin (v. Linaro), Der Don (v. Don Noblesse), Los Christianos (v. Los Angeles), Quasar (v. Quidam de Revel), Quineiro (v. Quintero), Consor (v. Cor de la Bryere), Cleveland (v. Calypso I), Alnat (v. Armand xx), De Kooning (v. Donnerhall), Armagnac (v. Armand xx), Cardalco (v. Carpaccio), Coriano Carthago (v. Coriano), Auheim's Cosmo Brown (v. Calato), Candyman (v. Casall Ask), Fischerincantas (v. Ibisco xx), Clisanto (v. Clinton I), Clear Round Clever (v. Casall Ask), Grant I (v. Gaugraf), Grant II (v. Gaugraf), sowie zahlreiche internationale Springpferde.

  300 Kb
  267 Kb
  237 Kb
  2.0 Mb
  1.9 Mb