Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt
gestuet-vorwerk
brandzeichen
Villeneuve

"Sympathieträger"

Fuchshengst, Rheinländer
geb. 2012, Stm. 168 cm
Züchter: Edeltraud Hähn, Bergneustadt

2014 Körung in Münster-Handorf durch Westfalen: 1. Reservesieger

zur Zeit im Sporteinsatz

Pedigree

Vitalis
Vivaldi
Tolivia
Krack C
Renate-Utopia
D-Day
Nalivia
Dörty Dancing
Dancier
Wanja
De Niro
Lacarna
Worldly I
Amika

Der überaus elegante Villeneuve war umjubelter 1. Reservesieger der Westfalen-Körung 2014 in Münster-Handorf. 2016 absolvierte er die Sportprüfung für Hengste in Münster-Handorf. Mit Laura Strobel vom Team Dorothee Schneider zeigte er sich souverän, erhielt für den Gesamteindruck eine 8,4, für den Trab und die Rittigkeit jeweils eine 8,2 und beendete den Test erfolgreich mit einer Gesamtnote von 8,1.

Nach Siegen in Reitpferdeprüfungen holte Villeneuve Bronze beim Bundeschampionat der vierjährigen Hengste. Von den Fremdreitern wurde er mit 18,0 Punkten bewertet.

2016 präsentierte er auch seinen ersten aufsehenerregenden Fohlenjahrgang.

Der Vater Vitalis war 2009 Reservesieger in Westfalen, platzierte sich 2013 bei der WM der jungen Dressurpferde und gewann siebenjährig Inter I-Dressuren. Mit einem Zuchtwert von 158 gehört er zu dem Top 1 Prozent der deutschen Vererber und hat bereits mehr als ein Dutzend gekörter Söhne.

Der Großvater Dancier war in Dressurprüfungen bis Klasse S erfolgreich und hat 26 gekörte Söhne. Zu seinen erfolgreichsten Nachkommen gehört der gekörte Burg-Pokal-Finalist Don Nobless mit Susan Pape/GBR.

Der Urgroßvater Worldly I konnte in Dressurprüfungen bis Inter I siegen, hat 15 gekörte Söhne und zahlreiche S-erfolgreiche Nachkommen, darunter das Grand Prix-Pferd Wind of Change mit Christoph Koschel.

Aus der Urgroßmutter stammt das M-Dressurpferd Davino von Dancier.

Seite 1 von 2
  90 Kb
  121 Kb
  316 Kb
  507 Kb
  66 Kb
  60 Kb
  115 Kb
  107 Kb
  231 Kb
Seite 1 von 2