Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Höven: Doppelsieg
Donnerstag 30. April 2015
Brunello di Montalcino und Albertina siegten überlegen beim Jungpferdecup in Höven.

Mit einem glatten sehr gut (9,0) war der gekörte Brunello di Montalcino in der A-Dressurpferdeprüfung das Maß der Dinge und verwies die Konkurrenz deutlich auf die Plätze. Damit debütierte der vierjährige Fuchshengst von Belissimo M NRW aus der St.Pr.St. Weltmaus von Weltmeyer gleich siegreich im Sport.

Video

Die fünfjährige Albertina (v. Rosandro), die aus der Vollschwester des Augustin OLD, St.Pr.St. Augustina , stammt, gewann mit 8,4 die Dressurpferdeprüfung der Klasse A für Fünf- und Sechsjährige. Albertina feierte, nach dem Turnier in Ankum, nun in Höven bereits ihren zweiten Sieg.

Video

Beide Pferde wurden von Kira Wulferding vorgestellt.