Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Cappeln: Victoria Max-Theurer siegt mit Augustin OLD
Sonntag 22. August 2010
Augustin OLD siegte unter Victoria Max-Theurer/AUT im Grand Prix beim Fest der Dressur auf dem Hof Vorwerk in Cappeln. Der gekörte Sohn des August der Starke OLD wurde mit 76,51 Prozent bewertet.

Damit verwies das Paar den Spanier Juan Manuel Munoz Diaz auf Fuego XII mit 73,57 Prozent und Isabell Werth auf Satchmo mit 72,21 Prozent auf die nachfolgenden Plätze.

In der Grand Prix-Kür wurden Eichendorff und Victoria Max-Theurer mit 73,90 Dritte hinter der Siegerin aus Großbritannien, Laura Bechtolsheimer, mit ihrem WEG-Pferd Mistral Hojris (81,45 Prozent) und Patrik Kittel/SWE mit Florett As (74,80).

Denkbar knapp ging die Entscheidung im St. Georges als Qualifikationsprüfung für das Burg-Pokal-Finale aus. Den drittplatzierten Moliere mit Victoria Max-Theurer und den Sieger Dancing Dynamite unter Christoph Koschel trennten lediglich 15 Punkte.

 


Eichendorff. Foto: Becker