Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Ebreichsdorf/AUT: Pathétique Zweite im Grand Prix
Freitag 12. April 2019
Krönender Abschluss des ersten Tages bei Racino Dressage Classics in Ebreichsdorf/AUT durch unsere „Patty“.

Die gerade elfjährige Quaterback-Tochter Pathétique belegte mit Dorothee Schneider in der Grand Prix hinter Zaire unter Jessica von Bredow-Werndl und vor Fackeltanz OLD mit Victoria Max-Theurer/AUT Rang zwei. 74,13 Prozent vergaben die Richter für die einmal mehr überaus harmonische Vorstellung des Paares, das damit seinen nunmehr fünften Erfolg in der international höchsten Klasse feiern konnte. Nun sind wir sehr gespannt auf die Kür-Premiere von „Patty“ am morgigen Samstag – bei der sie zur berühmten „Pathétique“ Sonate von Ludwig von Beethoven tanzen wird.


Foto: Michael Rzepa