Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Ermelo/NED: Valparaiso macht das Quartett perfekt!
Samstag 04. August 2018
Unser Vaparaiso zieht als Sieger des Kleinen Finals in das Finale um die WM der siebenjährigen Dressurpferde in Ermelo ein.

Wolfgang Himsl ritt den dunkelfuchsfarbenen Sohn des Vitalis zu 85,60 Prozent in der Ausführung und 73,12 Prozent in der Technik, wobei die Richter die Perspektive mit einer glatten 9,0 bewerteten. Auch in den Grundgangarten und der Rittigkeit gab es Noten zwischen 8,2 und 8,8. Damit macht Valparaiso zusammen mit Villeneuve, Sisters Act OLD vom Rosencarree und Flying Dancer OLD das Quartett der WM-Finalisten vom Gestüt Vorwerk perfekt.


Fotos: Becker