Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Stadl-Paura/AUT: Zweiter Sieg für Valparaiso
Samstag 02. April 2016
Der Vitalis-Sohn zeigte sich in Stadl-Paura konstant gut.

Valparaiso gewann mit einer Wertnote von 8,3 auch die zweite Dressurpferdeprüfung der Klasse L, wobei der fünfjährige Westfalen-Hengst von Vitalis unter Wibke Bruns sowohl im Schritt als auch im Galopp und im Gesamteindruck mit 8,5 bewertet wurde.

Roseborough MT und Roberto Carlos MT machten in der LP-Dressur mit 70,95 Prozent und 70,00 Prozent die Plätze eins und zwei unter sich aus. Beide Rosandro-Söhne wurden von Stefan Lehfellner geritten.


Valparaiso