Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Fritzens/AUT: DSP Pathétique Vierte
Sonntag 30. Juni 2019
DSP Pathétique belegte in einer hochkarätigen Konkurrenz Platz vier im Grand Prix Special von Fritzens/AUT.  

Unter Dorothee Schneider zeigte sie in ihrem fünften internationalen Special überhaupt eine sehr ausdrucksvolle und harmonische Runde mit einer mustergültigen Anlehnung. Das kurze Erschrecken vor der Zuschauertribüne in den Zweierwechseln kostete leider viele Punkte. Aber DSP Pathétique gewinnt immer mehr an Sicherheit und Ausdruck. Wir freuen uns schon auf die weiteren Auftritte dieser wundervollen Stute.

DSP Pathétique v. DSP Quaterback-Casado


Foto: Sportfotos-Lafrentz.de