Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Ebreichsdorf/AUT: Vorwerk-Festival in der Dressurpferdeprüfung
Samstag 02. Februar 2019
Wie der Freitag geendet hat, beginnt der Samstag. Die Dressurpferdeprüfung der Klasse A wurde zum Gestüt-Vorwerk Festival.

Den überlegenen Sieg holte sich mit 8,04 Punkten Notting Hill GV, ein Sohn des Negro aus einer Vollschwester unseres großartigen Augustin, unter dem Sattel von Tamara Michai.
Ihm dicht auf den Fersen war mit einer 7,96 sein Stallkollege Diamond of Eternity, ein Sohn des Diamond Hit aus unserer Antigua OLD, auch er wurde von unserer Tamara wunderbar gefühlvoll präsentiert.
Besonders freut uns der dritte Platz für Rosalinde GV. Die Stute von Roi du Soleil x Sir Donnerhall ist auf dem Gestüt Vorwerk geboren und ausgebildet worden und ist nun im Besitz von Frau Dr. Susanne Gäbler unter dem Sattel von Philipp Burg auch in Österreich erfolgreich.

Somit ist das komplette „Treppchen“ der Jungpferdeprüfung auf dem Gestüt Vorwerk geboren und aufgewachsen. So kann es gerne weitergehen im Magna Racino!


Notting Hill GV und Tamar Michai


Diamond of Eternity GV und Tamar Michai





Rosalinde GV und Philipp Burg