Partner | Stellenmarkt | Kontakt  | Anfahrt

News

Warendorf: Villeneuve macht das Quartett voll
Donnerstag 21. Juni 2018
Alle unsere bei der ersten WM-Sichtung präsentierten Pferde wurden für die zweite Sichtung nominiert.

Vierter im Bunde ist der bereits Bundeschampionats-erfahrene Vitalis-Sohn Villeneuve, der sich unter seiner ständigen Reiterin Laura Strobel gewohnt bewegungsstark und elastisch zeigte. Villeneuve absolvierte die FEI-Prüfung der sechsjährigen Dressurpferde ganz souverän und wird sich wie Dimitroff MT, Flying Dancer OLD und Sisters Act OLD vom Rosencarre am 3. Juli um eines der Tickets für die WM bewerben.


Fotos: Wegener